Veranstaltungen

Literaturherbst im Stückwerk

„Von Allem ein bisschen“ – so könnte man beschreiben, was Michael Stelzmüller auf der Bühne präsentiert. Ein bisschen was zum Zuhören, ein bisschen was zum Schmunzeln, zum Lachen – aber auch ernstere Töne schlägt er an. Und das ist wörtlich zu nehmen: Bisweilen nimmt er eine Gitarre zur Hand und singt seine Texte in ein Mikrofon. Mit seinen 1,68 m trifft auch die Bezeichnung „Kleinkünstler“ im doppelten Wortsinn auf ihn zu. Aber Größe ist ja bekanntlich nicht alles.

Der gebürtige Memminger war auch schon zweimal bei Poetry Slams im JuZe und im Stadtsaal in Krumbach dabei. Diesmal tritt er solo im neuen soziokulturellen Zentrum Stückwerk in der Luitpoldstraße auf. Er bringt seine Texte und eine Menge Erfahrung mit: An über 50 Slams hat er teilgenommen – vor allem in seiner Allgäuer Heimat, aber auch in Ulm oder Mannheim war er schon zu Gast. Die so gewonnene Poetry-Slam-Kompetenz gibt der zuletzt in Bayreuth lebende Künstler in Workshops auch an Schulklassen weiter. Wir freuen uns, dass er in seine Heimat zurückkehrt und einen Abstecher nach Krumbach macht.

 

Samstag, 16.10.2021, 19 Uhr

Stückwerk / Luitpoldstraße 10

Veranstalter: Kult e.V.

Eintritt auf Spendenbasis

Es lohnt sich auch über unsere sozialen Netzwerke auf dem Laufenden zu bleiben.

Spieletreff im Stückwerk

Jeden zweiten Mittwoch im Monat: Spieletreff im Stückwerk.

Nächster Termin: 13.10.21 um 18.30 Uhr

Teilnahme kostenlos.

Wer mag, darf gerne eigene Spiele mitbringen.
Gespielt wird alles vom einfachen Kartenspiel bis zum komplexen Kenner-/Expertenspiel.

Bitte beachtet die jeweils gültigen Hygieneregeln.
Derzeit Teilnehmerzahl begrenzt – daher ist eine Anmeldung unter info@stueckwerk-krumbach.de erforderlich.

Hier findet ihr das Hygienekonzept zum Spieletreff

Kunstnacht 2021

Und los geht’s erstmal mit „REDUKTION“ – unserem Beitrag zur Krumbacher Kunstnacht.

Die monochromen Bildwelten der Künstler Tino Baumann und Martin Settele zeigen, wie durch Reduktion Raum für Wesentliches entsteht.

Malerei und Fotografie im neuen Soziokulturellen Zentrum „Stückwerk“.

20. November 2021 ab 17 Uhr in der Luitpoldstraße 10.

Wir freuen und auf euch!

Es lohnt sich auch über unsere sozialen Netzwerke auf dem Laufenden zu bleiben.